RESYSTA Vorhängeschloss

 

VORHÄNGESCHLOSS RESYSTA AUS NICHTROSTENDEM STAHL


RESYSTA - aus nichtrostendem Stahl gefertigte Vorhängeschlösser – sie zeichnen sich durch höchste Korrosionsbeständigkeit aus.
Der Körper des Vorhängeschlosses, die Federn und der Bügel sind aus nichtrostendem Stahl hergestellt. Der Bügel des Vorhängeschlosses hat mechanische Doppelverriegelung zum Schutz vor gewaltsamem Abreißen und Verdrehen. Die Anwendung nichtrostenden Stahls hat zur Folge, dass der Bügel gegen Durchschneiden und Feilen mit herkömmlichen Werkzeugen beständig ist.
Die übrigen Teile sind aus korrosionsbeständigen Materialien hergestellt. Die Vorhängeschlösser haben einen Schnäppermechanismus, der das Schließen erleichtert.

Neuer Schlüsseltyp mit ergonomisch geformtem Schlüsselkopf – Schließen und Öffnen des Vorhängeschlosses werden leichter.
Anzahl der Schlüssel: 3 3
NATO-Zertifikat
ANWENDUNG
Infolge der Anwendung in höchstem Maße korrosionsbeständiger Materialien können die Vorhängeschlösser an Stellen mit hoher Korrosionsbeständigkeitsklasse gebraucht werden.

Sie eignen sich hervorragend für den Schutz von Toren, technischen Einrichtungen, Wirtschaftsgebäuden und Industrieobjekten. Besonders werden sie an Lagerstellen für feste Abfälle, Garagen und Kellerräumen empfohlen, wo ein verstärktes aggressives Milieu herrscht. Sie können darüber hinaus zur Sicherung von Booten, Jachten und Kaianlagen bei hoher Luftfeuchtigkeit eingesetzt werden.
  • Körper und Bügel aus nichtrostendem Stahl sorgen für die höchste Korrosionsbeständigkeit unter schweren atmosphärischen Bedingungen
  • Vernickelte Messingtrommel, Federn aus nichtrostendem Stahl sorgen für langjährigen störungsfreien Gebrauch des Vorhängeschlosses
  • Ergonomisch geformter Schlüsselkopf
  • 3-Schlüssel-Set

sowie mit langem Bügel:
  • KSN-30
  • KSN-40
  • KSN-50
  • KSN-60
  • und mit einem langen Schäkel:
  • KSN-40H60
  • KSN-50H70

Wir empfehlen regelmäßige Pflege mit dem Präparat GERDA®.